Unser Heimspiel  gegen Bergwitz begann mit einer Gedenkminute. Hans Jürgen Lange, ein  aktiver Fan und Unterstützer unseres Vereins war in dieser Woche verstorben. Alle Spieler wollten mit einem Trauerflor und natürlich möglichst einem Sieg unserem langjährigen Wegbegleiter die letzte Ehre erweisen. Gleich in der Anfangsphase erarbeiteten sich beide Teams Chancen und nach einem schönen Zuspiel von Max Riemer auf Robert Hermann passte dieser von Rechtsaußen in den Rücken der Gästeabwehr, wo Martin Stache seine Übersicht zum 1:0 Führungstreffer nutzte. Sichtlich beeindruckt von diesem Spielzug mussten die Bergwitzer nur fünf Minuten später den nächsten Treffer hinnehmen. Diesmal war Willy Schulze der Ausgangspunkt und Martin Stache revanchierte sich bei Robert Hermann mit einer Ablage, die dieser clever zum 2 : 0 verwertete. Die Gäste versuchten die Niederlage mit Offensivpower abzuwenden, doch auch in diesem Spiel erwies sich unser junger Keeper Dominik Barth als sicherer Rückhalt. Auch nach dem Wechsel gab es einen offenen Schlagabtausch beider Teams. In der 53. Minute konnte Mohammad Yassin mit einer gelungenen Einzelaktion und schlitzohrigem  Abschluss den guten Gästetorwart zum dritten Mal überwinden. Weitere Chancen auf beiden Seiten, doch an diesem Tag hatten unsere Jungs einfach den unbedingten Siegeswillen und so kam dann auch noch etwas Glück dazu, als unter Bedrängnis unseres frisch ins Spiel gekommenen Felix Lehmann Nabil Mahmoud ins eigene Netz traf. Das 4:0 war an diesem Nachmittag vielleicht etwas hoch ausgefallen, aber eine gute Chancenverwertung und eine tolle kämpferische Leistung unseres Teams hatten zu diesem klaren Heimsieg gegen einen Staffelfavoriten geführt.

Für die SG Tornau/Bad Düben II  spielten:

Dominik Barth, Harry Heinke, Sören Dietrich, Alexander Gaib (Reza Gholamalinezhad),  Martin Stache (Felix Kunze), Mohammad Yassin (Felix Lehmann), Robert Hermann, Max Fabian Riemer, Till Riemer, Willy Schulze (Niklas Döhler), Christoph Wedell 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok